Dorfkirche Hennickendorf | zur StartseiteDorfkirche Rehfelde | zur StartseiteDorfkirche Kienbaum | zur StartseiteDorfkirche Werder | zur StartseiteDorfkirche Lichtenow | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Geistlicher Impuls 17.09. - 23.09.2023

"Alle eure Sorgen werfet auf den Herrn, denn er sorgt für euch" - 1. Petrus 5,7

 

Der Wochenspruch ist befreiend. Lass los! Gib alles an Gott ab. Doch soll dieser Vers nicht sagen, dass alle Probleme gelöst sind, wenn man die Sorgen einfach abgibt und zum Herrn wirft. Sorgen entstehen, da es ja Probleme gibt, die angepackt werden müssen. Die Sorgen sind an sich ein Produkt aus den Widerfahrnissen, die einem das Leben bietet und wir nicht so einfach lösen können. Sorgen haben viel mit Ungewissheiten zu tun - wir wissen oft nicht, wie es weitergeht. Wir sorgen uns, wenn wir die Zukunft nicht selbst in der Hand haben.  

 

Hier ermutigt der Vers. Gott hat alles in der Hand, er sieht jeden Menschen in seinen Bedürfnissen und auch in den Dingen, die uns Besorgnis bereiten. Gerade in den Dingen, die wir ohnehin nicht beeinflussen können, dürfen wir auf Gott vertrauen und uns im Gebet an ihn wenden.

 

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

So, 17. September 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen