Dorfkirche Hennickendorf | zur StartseiteDorfkirche Werder | zur StartseiteDorfkirche Rehfelde | zur StartseiteDorfkirche Lichtenow | zur StartseiteDorfkirche Kienbaum | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Geistlicher Impuls 24.03.-30.03. - Palmarum

"Der Menschensohn muss erhöht werden, auf dass alle, die an ihn glauben, das ewige Leben haben." Joh 3,14b.15

 

An Palmsonntag ist dieser Vers in doppelter Hinsicht zu verstehen. Jesus wird an diesem Tag erhöht, da die Masse ihm zujubelt und ihn zu ihrem neuen König machen wollen. Jedoch sieht die Erhöhung Jesu anders aus, als es die Menschen dachten. Es ist eine Erhöhung, die kaum schrecklicher sein konnte. Jesus wurde hoch aufgerichtet indem er an das Kreuz geschlagen und für alle sichtbar gemacht wurde. Jesus ging für uns durch den Tod, damit wir durch ihn das ewige Leben erhalten können. 

 

Das Lied, das eigentlich ein Adventslied ist, passt auch hier: Jesus ist kein König, der mit "Samthandschuhen angefasst wird" er ist einer, der durch die Härten des Lebens geht.

 

 

Ihr Pfr. Röder

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

So, 24. März 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen